Nur wenige Mädchen in der Kantonsschule

Annemarie Tuchschmid-Isler, Ehefrau des Frauenfelder Stahlbauunternehmers Walter Tuchschmid (1920–2010), erzählt von ihrer Kindheit als Tochter eines Arztes.