«Wir wurden nicht bevorzugt»

Rosmarie Beck-Thalmann, Tochter eines Stickereiunternehmers in Aadorf, erinnert sich an gemeinsame Spiele mit Arbeiterkindern aus der Nachbarschaft.